8P2A1284

Wanderbares Hochfügen

Die schönsten Wanderrouten für Ihren Sommerurlaub in den Bergen

Vier-Almen-Marsch

Abwechslungsreiche Rundwanderung durchs Finsingtal mitten in den Tuxer Voralpen!
Ohne viele Höhenmeter überwinden zu müssen, führt die leichte Rundtour den Naturliebhaber durch die vielfältige Almwelt Hochfügens.
7,5km Wanderung; Gehzeit: 3 Stunden, 300 Höhenmeter

 

Kleiner Gilfert

Auf zum Friedensgipfel mit bombastischer Aussicht!
Über den im Winter als Rodelbahn genutzten Forstweg führt die Wanderung an den Pfundsalmen vorbei, bevor das letzte Stück steil über einen Pfad zum imposanten Gipfelkreuz und Friedenssymbol führt.
14,5km Wanderung; Gehzeit: 6 Stunden. 900 Höhenmeter

 

Spieljoch

Ein Tagesausflug mit vielen Einkehrmöglichkeiten zum Energie tanken und Rasten!
DIE Wanderung für die ganze Familie führt über den Höhenweg zur Bergstation am Spieljoch. Dort wartet die Bergerlebnis-Welt darauf, von den fleißigen Wanderern entdeckt zu werden. Danach geht es mit der Gondelbahn und dem kostenlosen Bus zurück nach Hochfügen.
12,5km Wanderung; Gehzeit: 4 Stunden, 270 Höhenmeter

Kellerjoch

Rauf auf den schönsten Aussichtsberg des Inntals!
Von der Bergstation der Spieljochbahn führt der Alpinsteig erfahrene Bergsteiger direkt zur Gipfelkapelle am Kellerjoch. Die Abstiegs-Variante über den Kamm zum Kuhmesser bietet eindrucksvolle Fernblicke und vom Loassattel geht es weiter nach Hochfügen.
13,5km Wanderung; Gehzeit 5 Stunden, 700 Höhenmeter

Gilfert

Anspruchsvolle Gipfelwanderung mit doppeltem Gipfelsieg!
Über den geschotterten Weg geht es bergauf bis zum Lamarkalm Mitterleger. Nach einem Abstecher zum Sonntagsköpfl wird der Steig felsiger. Vom Gipfel des Gilferts wählt man zwischen dem Abstieg über den Lamarkalm Hochleger oder über den Bergrücken zum Gamsstein.
14,5km Wanderung; Gehzeit 6 Stunden, 1050 Höhenmeter